Werbung

Artikel

Google Chrome 38 schließt kritische Adobe Flash Player-Sicherheitslücke und behebt Fehler

Jakob Straub

Veröffentlicht

Google hat den Browser Chrome für Windows, Mac und Linux auf die Version 38 aktualisiert. Neben Fehlerbehebungen enthält die Aktualisierung auch das Sicherheitsupdate auf die neueste Version von Adobe Flash Player zur Behebung von Sicherheitslücken.

Die Desktop-Version von Google Chrome 38.0.2125.104 behebt einige Fehler im Browser. Wichtiger Bestandteil des Updates ist vor allem die neueste Version 15.0.0.189 von Adobe Flash Player, die drei verschiedene Sicherheitslücken schließt. Angreifer könnten die Schwachstellen ausnutzen, um Kontrolle über das System zu erlangen.

Google Chrome 38 schließt kritische Adobe Flash Player-Sicherheitslücke und behebt Fehler

Wegen der Sicherheitslücken in Adobe Flash Player ist die Aktualisierung von Google Chrome für alle Nutzer empfehlenswert. Die neueste Version können Sie über die Update-Funktion des Browsers installieren. Dazu wählen Sie im Menü den Punkt Über Google Chrome aus.

Quelle: Google

Downloads

Download Google Chrome für Windows

Download Google Chrome für Mac

Passende Artikel

Google schließt kritische Sicherheitslücke im Browser Chrome für Windows und Mac

Browservergleich der Stiftung Warentest: Chrome ist der Gewinner

Google Chrome: 64-Bit-Version mit höherer Geschwindigkeit, Sicherheit und Stabilität und Version 37

Dem Autor Jakob Straub auf Twitter und Google+ folgen.

Dir könnte auch gefallen